Bürgerverein Zündorf e.V.


gemeinnützig – überparteilich – unabhängig

„Wir wollen unser Zündorf gemeinsam nachhaltig gestalten!“

Artikel mit den Tags: Aktionen

23. Januar 2019 – aktualisiert am 14. Februar 2019

Aus der Arbeit der Vernetzung der Bürgervereine Porz/Poll e.V.

BELEUCHTUNG AM PORZER RATHAUS und NEUE BUSLINIE ZWISCHEN WESTHOVEN UND RODENKIRCHEN

Auch zu diesen beiden Themen gab es von seiten der Vernetzung Anträge. Hierüber berichteten der Kölner Wochenspiegel und der Kölner Stadtanzeiger.

23. Januar 2019

Ausweisung von Neubaugebieten im Kölner Außenbereich

KEINE WEITEREN GROSSE NEUBAUGEBIETE AUF WERTVOLLEN ACKERFLÄCHEN ZU LASTEN VON KLIMA-, NATUR- UND ARTENSCHUTZ

Der Artikel im Kölner Stadtanzeiger vom 18. Januar 2019 veranlaßte die Sprecher der Vernetzung der Bürgervereine Porz/Poll, Frau Simin Fakhim-Haschemi und Herr Hans Baedorf, an die Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung zu appellieren. Neben der Zerstörung der so wichtigen Flächen wird auch den Landwirten, die diese Flächen beackern, die Existenzgrundlage entzogen.

30. November 2018

Offener Brief - Infrastrukturausbau für den Stadtbezirk 7

Vernetzte Gemeinschaft der Porz/Poller Bürgervereine und dem Förderkreis Rrh. Köln e.V. fordert Realisierung des längst überfälligen Infrastrukturausbaus für den Stadtbezirk 7"

In einem „offenen Brief“ bittet die Vernetzung Frau Oberbürgermeisterin Reker um Beantwortung und Stellungnahme im Hinblick auf eine Verbesserung der Verkehrsproblematik sowohl im Straßen- als auch ÖPNV-Bereich mit zeitlichem Ausblick im Kölner Süden.

01. Oktober 2018

Wildblumenwiesen für Insekten

BEISPIELE ERFOLGREICHER MASSNAHMEN UND ZIELE FÜR DIE ZUKUNFT

Wildblumenwiesen für Insekten

Vortrag am 09. Oktober 2019 über die Anlage und Pflege von Wildblumenwiesen.

25. September 2018

Anstehende Informationsveranstaltungen

Das Projekt Rheinspange 553
am 28.09.2018 und
Stadtbahn Köln – Niederkassel – Bonn
Einladung zur Vorstellung der technischen Machbarkeitsstudie am 04.10.2018

Termine
[12 3 4 5  >>