Bürgerverein Zündorf e.V.


gemeinnützig – überparteilich – unabhängig

„Wir wollen unser Zündorf gemeinsam nachhaltig gestalten!“

22. März 2019

Bürgerverein Zündorf e.V. unterstützt die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Zündorf

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Zündorf freuten sich über den unerwarteten Besuch bei ihrem Übungsdienst.

Bürgerverein Zündorf e.V. unterstützt die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Zündorf

Herr Hans Baedorf, 1. Vorsitzender und Herr Thomas Geus, Schatzmeister des Bürgervereins Zündorf e.V. informierten sich über das abwechslungsreiche Hobby der 18 Mädchen und Jungen. Im Gepäck hatten sie eine großzügige Spende von 300 €.

04. März 2019

Spende an das Gardekorps Köln e.V.

Der Bürgerverein Zündorf e.V. übergibt Spendenscheck

Spende an das Gardekorps Köln e.V.

27. Februar 2019

Umleitung Großbaustellen in Porz

BÜRGERANTRAG NACH § 24 GO NW

Brief des Bürgerverein Zündorf e.V. an die Geschäftsstelle für Anregungen und Beschwerden an Rat und Bezirksvertretungen in Köln.

23. Januar 2019 – aktualisiert am 17. Februar 2019

Aus der Arbeit der Vernetzung der Bürgervereine Porz/Poll e.V.

BELEUCHTUNG AM PORZER RATHAUS und NEUE BUSLINIE ZWISCHEN WESTHOVEN UND RODENKIRCHEN

Auch zu diesen beiden Themen gab es von seiten der Vernetzung Anträge. Hierüber berichteten der Kölner Wochenspiegel und der Kölner Stadtanzeiger.

23. Januar 2019

Ausweisung von Neubaugebieten im Kölner Außenbereich

KEINE WEITEREN GROSSE NEUBAUGEBIETE AUF WERTVOLLEN ACKERFLÄCHEN ZU LASTEN VON KLIMA-, NATUR- UND ARTENSCHUTZ

Der Artikel im Kölner Stadtanzeiger vom 18. Januar 2019 veranlaßte die Sprecher der Vernetzung der Bürgervereine Porz/Poll, Frau Simin Fakhim-Haschemi und Herr Hans Baedorf, an die Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung zu appellieren. Neben der Zerstörung der so wichtigen Flächen wird auch den Landwirten, die diese Flächen beackern, die Existenzgrundlage entzogen.

<<  1 [23 4 5 6  >>